Bestecktasche nähen – Schnittmuster und Anleitung

Ich liebe Weihnachten. Der Geruch von Lebkuchen (obwohl ich ihn nicht gerne esse), Glühwein und Rotkohl versetzt mich total in „Oh, du fröhliche“-Stimmung. Meine Mutter liebt es den Weihnachtstisch festlich zu decken und ihr gelingt das jedes Jahr wunderbar. Passend zum gedeckten Tisch habe ich für euch ein kleines kostenloses Schnittmuster, um eine Bestecktasche zu nähen und damit dem Tisch noch einen Tick mehr festlicher zu gestalten.

Bestecktasche nähen Weihnachten made by Oni

Was ihr zum Nähen braucht:

Und los geht es:

1. Schnittmuster und Schnittteile vorbereiten

Als erstes ladet das kostenlose Schnittmuster für meine Bestecktasche weiter unten runter. Druckt es bei 100% und DIN A4 aus und messt das Kontrollkästchen. Jetzt schneidet es entlang der Linien aus. Eine Nahtzugabe von 1cm ist bereits im Schnitt enthalten. Um die Bestecktasche zu nähen, schneidet euch nun 2x Schnittteil-1 aus Außenstoff sowie 2x aus der Einlage und 1x Schnittteil-2 aus der Einlage zu. Die Bügeleinlage schneidet ihr ganz einfach innerhalb der NZ zu, dann passt das wunderbar von der Größe her. Achtet beim Außenstoff auf den Fadenlauf. Bügelt nun die Einlage auf die linke Seite eines der Schnittteile-1 (Herstellerangaben beachten).

2. kleine Tasche nähen

Um die kleine Tasche für die Bestecktasche zu nähen, legt ihr nun die beiden Schnitteile-2 aus Außenstoff rechts auf rechts aufeinander und näht sie, mit einer NZ von 1cm, an einer der kürzeren Seiten zusammen. Dreht die Stücke nun so um, dass die rechten Seiten außen liegen. Bügelt alles schön glatt, damit es ordentlich aussieht. Die obere Kante könnt ihr nochmal knappkantig absteppen.

3. Bestecktasche zusammen nähen

Legt die fertige kleine Tasche auf die rechte Seite eines großen Stückes von Schnittteil-1 (das mit der Einlage). Und zwar mit den unteren Kanten bündig aufeinander. Das andere Stück von Schnittteil-1 legt ihr rechts auf rechts oben drauf. Fixiert alle Stoffteile mit Stecknadeln oder Klammer, je nachdem wie ihr es lieber mögt. Näht nun, mit einer NZ von 1cm, alle Stofflagen zusammen. Denkt aber unbedingt an eine Wendeöffnung. Setzt sie am besten seitlich, so wie auf dem Bild. Schneidet nun die Ecken zurück und wendet das Nähstück durch die Wendeöffnung. Bügelt einmal über die Bestecktasche, besonders über die Wendeöffnung und achtet bitte darauf, dass die Kanten bündig übereinander liegen. Nun steppt ihr die Bestecktasche knappkantig einmal drum herum ab. Damit schließt ihr automatisch die Wendeöffnung und die Bestecktasche wird stabiler.

Bestecktasche nähen Weihnachten made by Oni

Fertig ist die tolle Bestecktasche für den festlich gedeckten Weihnachtstisch. Ich finde das eine super schöne Idee.

Bestecktasche nähen Weihnachten made by Oni

Wenn ihr wollt, könnt ihr die Bestecktasche nicht nur in verschiedenen Ausführungen nähen, sondern auch noch mit Bändern, Borten oder Color Snaps mit Schleifchen oder Sternen dran verzieren. Eurer Kreativität könnt ihr dabei freien Lauf lassen.

Wie findet ihr die Bestecktasche zum selber nähen? Wenn sie euch genauso gut gefällt wie mir, näht sie nach. Hier unten findet ihr das kostenlose, einfache Schnittmuster zum Ausdrucken.

Los geht’s!

Wenn ihr die Bestecktasche genäht habt, zeigt sie mir! Postet sie zum Beispiel auf Instagram, benutzt den Hashtag #bestecktascheoni und tagged mich auf dem Bild. So kann ich die Bestecktasche schnell finden!

Ich freue mich sehr auf eure Ergebnisse!!

Bestecktasche nähen Weihnachten made by Oni

Habt ihr Fragen oder Anregungen, dann schreibt mir gerne eine Mail oder hinterlasst mir einen Kommentar.

Ich freue mich, von euch zu hören und beantworte eure Nachrichten immer so schnell ich kann.

Viele liebe Grüße und bleibt kreativ

Bis bald

Marion Name made by Oni

Schaut euch auch meine anderen Sachen bei Instagram an und folgt @made_by_oni


(unbezahlte und unbeauftragte Werbung wegen Markennennung/Verlinkung. Einige Links sind Affiliate Links, die durch ein „*“ deutlich gekennzeichnet sind. Wenn ihr über diesen Link etwas bestellt, bekomme ich eine kleine Provision, für euch ändert sich am Preis absolut nichts. Alle Materialien habe ich allerdings selber gekauft und bezahlt)
Schau vorbei und folge mir:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.