DIY Gürtel – aus alt mach neu

Ich liebe upcycling Projekte.

So auch dieses hier. Für die Strandhochzeit einer Freundin habe ich ja vor einiger Zeit die Strandtasche #fallinlove der Berliner Schnittmuster-Designerinnen von „GIN & JULY“ genäht und mir auch passend zur Tasche ein blaues Kleid bestellt.

Dieses Kleid kam pünktlich ein Tag vor Abflug in den Süden an (habe es auch zwei Tage vorher erst bestellt…jaja…typisch ich) und ich musste feststellen, dass ein kleiner – eigentlich sehr schöner – brauner Gürtel an dem Kleid war.

Wie gesagt, eigentlich sehr hübsch und passend für das Kleid, aber eben nicht so passend für mich, die Strandtasche und den Schmuck. Braun war da eher so – naja!

Gürtel made by Oni
alter Gürtel vorher

Aber mittlerweile lasse ich mich von so etwas nicht aus der Ruhe bringen, sondern überlege mir was ich tun, beziehungsweise was ich nähen könnte. Reste des silbernen Kunstleders habe ich noch genug und deshalb beschloss ich kurzerhand: ich mache mir einen Gürtel selber und zwar aus dem gleichen Kunstleder wie vom Boden der Strandtasche.

Im Schrank tummeln sich allerlei „Gürtel-Leichen“. Zum Beispiel Gürtel, die an Hosen beim Kauf schon dran waren, aber einfach qualitativ so mies sind, dass sie nach wenigen Wochen schon futsch sind.

Und genau so einen habe ich benutzt. Der alte Gürtel war verschlissen und kaputt, also wurde kurzerhand alles aufgeschnitten und die Teile aus silbernem Kunstleder nachgeschnitten. Dass die Schnalle eher dunkel ist stört mich komischerweise nicht wirklich. Anfangs dachte ich noch „Boa, geht gar nicht“ aber irgendwie passt es auf den zweiten Blick doch. Im gesamten Outfit fiel es gar nicht auf. Dazu habe ich silbernen Schmuck kombiniert – perfekt.

Ich kann euch sagen, dass ich mich an diesem Abend wirklich sehr wohl gefühlt habe. Strandtasche und Gürtel habe ich jeweils selber gemacht und alleine diese Tatsache hat mein Gefühl für das Outfit und für mich irgendwie positiv verändert.

Was meint ihr, wie findet ihr meinen DIY-Gürtel?

Habt ihr auch solche Geistesblitze bei denen ihr alten Sachen neues Leben eingehaucht habt?

Schreibt mir gerne, was ihr so für upcycling Projekte habt. Ich freue mich über jede Mail oder jeden Kommentar und werde alle so schnell es geht beantworten.

Viele liebe Grüße und bleibt kreativ

Bis bald

Eure Marion

Schaut euch auch meine andern Sachen bei Instagram an und folgt @made_by_oni

Schau vorbei und folge mir:
error

2 Kommentare zu „DIY Gürtel – aus alt mach neu“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.